Startseite

20.03.2017

Erfolgreiche Durchführung des Grundlagenlehrgangs

42 der 44 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten am Samstag den Grundlagenlehrgang in Leinefelde erfolgreich abschließen. Damit ist der Weg für die C-Lizenzausbildung geebnet. Die Basis wurde in den 32 Unterrichtseinheiten durch die Referenten des Kreissportbundes gelegt. Innerhalb der nächsten 4 Jahre können sich die Absolventen überlegen, ob die Weiterqualifizierung im Breitensport oder sportspezifisch erfolgen soll und müssen diese dann auch beginnen.

16.03.2017

Kreisjugendspiele Gerätturnen der Grund- und Regelschulen und Gymnasien

Am Dienstag trafen sich 36 Turnerinnen und Turner aus 3 Schulen, um ihre Fähigkeiten im Gerätturnen zu präsentieren. Die meisten Teilnehmer stellte die Grundschule "Erich Kästner" Dingelstädt mit 26. Weiter vertreten war die Regelschule Ershausen und das Gymnasium Dingelstädt.

Sowohl in der Mehrkampf-Einzelwertung als auch im Mannschaftsturnen wurden die Besten ermittelt. Die Disziplinen bei den Mädchen waren Sprung, Schwebebalken oder Reck und Boden. Die Jungen maßen sich im Sprung, am Barren oder Reck und ebenfalls am Boden.

Die höchste Gesamtpunktzahl bei den Mädchen erreichte wie im Vorjahr Alina Krohnke vom Gymnasium Dingelstädt mit 26,10. Bei den Jungen erreichte Adrian Schulze, ebenfalls vom Gymnasium Dingelstädt mit 26,0 Punkten die höchste Wertung. Der Dank gilt dem Turnverein 1882 Dingelstädt als Ausrichter und den Kampfrichtern.

03.03.2017

Florian Blacha vom DRK Eichsfeld leitete Kurzschulung „Fit in 1. Hilfe – Sport“ bei der DJK SV Arenshausen

11 Nachwuchstrainer sowie ein Schiedsrichter nahmen an dieser 90 Minuten dauernden Veranstaltung teil. Das Fazit war durchweg positiv. Die anschauliche Aufbereitung der Themen bot viele nützliche Hinweise im Umgang mit Sportverletzungen bei Kindern. Die  Erstversorgung von Wunden und das richtige Handeln bei verschiedensten Verletzungen wurden von Florian Blacha, dem verantwortlichen Ausbildungsleiter des DRK Eichsfeld, an vielen Alltagsbeispielen erläutert.

Unterstützung bei der Planung dieses Kurses erhielt der Sportverein vom Geschäftsführer des Kreissportbundes Eichsfeld, Mario Lamczyk, der den Kontakt herstellte.

Interessierte Vereine können sich sowohl beim Kreissportbund als auch beim DRK Eichsfeld melden.

20.02.2017

Einladung zum Meeting - Sport für alle

Im Rahmen des Meetings - Sport für alle möchte der Landessportbund Thüringen mit seinen Mitgliedsorganisationen in den jährlichen Erfahrungs- und Meinungsaustausch treten und lädt dazu auch interessierte Sportvereine herzlich 

vom 31. März bis 1. April 2017, von 17.45 bis 13.30 Uhr in das Sporthotel Oberhof, Am Harzwald 1, 98559 Oberhof

ein.

weitere Informationen und Anmeldung...

Mach mit, mach´s nach, mach´s besser der Grundschulen wieder ein tolles Erlebnis

Unter dem Motto „ Mach mit – Gesund und Fit!“ trafen sich gestern in der Lunaparkhalle in Leinefelde 9 Mannschaften aus den Grundschulen zum traditionellen Staffelwettbewerb des Kreissportbundes Eichsfeld.

Weiterlesen …